Europa in meiner Region entdecken

Zu Fuß oder mit dem Rad entlang von EU-Projekten

Die Europäische Union finanziert eine Vielzahl an Projekten in Österreich. Im Rahmen der EU-Kohäsionspolitik wurden mit 6,2 Milliarden Euro an EU-Förderungen seit dem EU-Beitritt 1995 insgesamt mehr als 25 Milliarden Euro in Österreichs Regionen investiert. Von Landwirtschaft über Forschung und Bildung, bis hin zu Betriebserweiterungen und Klimaschutz.

„Europa in meiner Region“ ist die Einladung, exemplarisch einige ausgewählte EU-Projekte in der eigenen Nachbarschaft zu entdecken!

In diesem Jahr haben Sie die Gelegenheit, über 100 EU-geförderte Projekte und Initiativen in Form von Spaziergängen oder Radrouten kennen zu lernen. Wann immer Sie Zeit und Lust haben, erfahren Sie „im Vorbeigehen“, wie sich die Europäische Union finanziell in Ihrer Region engagiert!

In jedem Bundesland wurde eine Route ausgewählt, der Startschuss fiel am 1. Juli mit der Route in Dornbirn.  Bis September werden der Reihe nach die neuen Rad- und Spazierrouten aus ganz Österreich freigeschalten....

Finden Sie die Routenbeschreibung und alle teilnehmenden Projekte per Klick - Ihrem Spaziergang entlang von EU-Projekten steht nichts mehr im Wege!

Vorarlberg

Dornbirn

Kärnten

Villach

Wien

Bezirke 1, 8, 9, 16, 17, 18 und 19

Tirol

Reutte

Salzburg

Oberpinzgau

Niederösterreich

Wiener Neustadt und Umgebung

Burgenland

Eisenstadt Umgebung

Steiermark

Gleisdorf bis Feldbach

Oberösterreich

Steyr

„Wanderkarten“ liegen in den Gemeinden auf

Die Route gibt es auch als gedruckte Falkarten, die in den teilnehmenden Gemeinden im Tourismusbüro, bei der Gemeinde oder anderen öffentlich zugänglichen Stellen zur freien Entnahme aufliegen. Oder Sie schreiben uns ein Mail mit Ihrer Adresse, und wir schicken Ihnen gerne ein Exemplar zu.